Author Archives: Stefan

Zweite Mannschaft mit drittem Sieg in Folge

Zweite Mannschaft mit drittem Sieg in Folge

CSG Bulmke 2 – Hertener Löwen 3 69-56 (15-15, 25-9, 16-14, 13-18)

Mit einem letztlich souveränen und eigentlich nie gefährdeten Sieg gegen das Tabellenschlusslicht aus Herten, hat die Zweitvertretung der CSG Bulmke den dritten Sieg in Folge einfahren können. Nach der langen Herbstpause in dem es zu einem Testspielerfolg gegen die Landesliga-Truppe aus Schalke 2 kam, fühlte man sich gut auf das Spiel gegen Herten vorbereitet und wollte sich den nächsten Sieg sichern.

Doch wie so oft in diesem Jahr, musste Trainer Stefan Szafranski vor dem Spiel eine Menge gesundheits- oder urlaubsbedingte Absagen hinnehmen und hatte trotz des 14 Mann-Kaders nur sieben Leute zur Verfügung.

Weiterlesen

Veröffentlicht in 2. Herren, Spielberichte.

DJK Adler Bottrop 2 – CSG Bulmke 2

Zweiter Sieg im dritten Spiel

DJK Adler Bottrop 2 – CSG Bulmke 2 32-61 (9-19, 6-9, 11-22, 6-11)

Mit einem erneut, nie gefährdeten 61-32 Sieg erzielte die zweite Mannschaft am Samstagnachmittag den ersten Auswärtssieg der Saison.

Doch wie bisher vor jedem Spiel der noch jungen Saison war die Personalsituation einmal mehr ein wenig angespannt. Mit Kai Dräger, Kevin Ly, Jonas Völker und Umut Dereli fielen vier Flügelspieler aus. Zudem verdrehte sich Sven Göhring beim letzten Training den Rücken und ging ein wenig angeschlagen ins Spiel. Weiterlesen

Veröffentlicht in 2. Herren, Spielberichte.

DJK Adler Bottrop – CSG Bulmke 1

Bulmke-Express rollt weiter

DJK Adler Bottrop vs CSG Bulmke 79:85 (15:26; 23:16; 19:19; 22:24)

Am dritten Spieltag mussten die Gelsenkirchener zum freiwilligen Absteiger aus der 2. Regionalliga. Adler Bottrop hat trotz eines hervorragenden dritten Platzes aus der vergangenen Saison zurück gezogen und steht nun vor einem Neuanfang. Dass trotzdem wieder eine schlagkräftige Truppe auf dem Parkett steht zeigte sich bei den ersten beiden Saisonsiegen über Herten und Leopoldshöhe. Doch auch die Bulmker sind mit zwei Siegen in die Saison gestartet und so muss man sich auch in der Fremde definitiv nicht verstecken. Weiterlesen

Veröffentlicht in 1. Herren, Spielberichte.

CSG Bulmke 1 – ATV Haltern 68:55

Bulmke fährt den zweiten Sieg ein

CSG Bulmke vs ATV Haltern 68:55 (18:15; 13:15; 18:17; 19:8)

Die Vorzeichen für das erste Heimspiel in der neuen Saison standen nicht so gut. Das lag weniger an dem Gegner, dem Aufsteiger aus Haltern, der souverän durch die Landesliga marschiert ist und sich gut verstärkt hat, sondern eher an der dünnen Personaldecke der Gelsenkirchener. Neben Moritz Jakobs mit seinem gebrochenem Finger, fielen noch Arthur Rudka und Sebastian Bräuer mit einem grippalen Infekt aus. Darüber hinaus weilt Johann Rockel ja mittlerweile in Dresden und für Andreas Ruff kam der Einstieg ins Training wohl etwas zu früh. Dafür konnten Justin Schuch und Christof Kolberg ins Spielgeschehen eingreifen. Aber es galt ja die Serie daheim weiter auszubauen, wo man seit der Reparatur des Hallendaches noch kein Saisonspiel verloren hat.

Weiterlesen

Veröffentlicht in 1. Herren, Spielberichte.

Fotos vom Pokalspiel gegen den BSV Wulfen

Veröffentlicht in Spielberichte.

CSG Bulmke 2 – BSV Wulfen 3

Bulmke 2 mit souveränem Heimsieg

CSG Bulmke 2 – BSV Wulfen 3: 81-43 (19-8, 31-10, 11-7, 30-18)

Nach der enttäuschenden Niederlage am 1. Spieltag, wollte sich die zweite Mannschaft der CSG Bulmke beim ersten Heimspiel der Saison wieder von einer besseren Seite zeigen. Mit dem 81-43 Sieg gegen den BSV Wulfen 3 gelang dies gut und man konnte einen nie gefährdeten, deutlichen Sieg einfahren.

Weiterlesen

Veröffentlicht in 2. Herren, Spielberichte.

Herten 5 – CSG Bulmke 5 45:84

Herten 5 – CSG Bulmke 5 45:84 (12:26; 12:13; 9:22; 12:23)

Nachdem auch endlich für uns die Saison begonnen hatte, machten wir uns am Sonntag auf den Weg,
um zu schauen, was die Jungs (im zarten rosa) aus Herten so können.
Gleichzeitig wollte man natürlich schauen, ob die Neuzugänge (Vince, Guido und Paul) sich schon integriert hatten.
Leider musste man auf Ümit verzichten, der mit „Rücken“ ausfiel.
Weiterlesen

Veröffentlicht in Spielberichte.

Citybasket Recklinghausen 2 – CSG Bulmke 1

Bulmke startet mit einem Sieg in die Saison

Citybasket Recklinghausen II vs CSG Bulmke 64:65 (17:25; 15:16; 17:10; 15:14)

 

Zum ersten Spieltag mussten die Gelsenkirchener Basketballer nach Recklinghausen. Es gibt sicherlich angenehmere Aufgaben zu Beginn einer Saison, aber die Sache wurde nicht einfacher, als Justin Schuch zu Beginn der Woche umknickte und nicht ins Spielgeschehen eingreifen konnte. Ebenfalls war Christof Kolberg aus privaten Gründen nicht mit von der Partie. Dafür war Arthur Rudka wieder mit am Start nach seiner Fußverletzung und ebenfalls ins Training eingestiegen ist dankenswerter Weise Andreas Ruff, der aufgrund einer langwierigen Handverletzung nahezu die komplette letzte Saison ausgefallen ist. Dafür konnten die beiden Neuzugänge Christian Schneider und Moritz Jakobs mit eingreifen. Weiterlesen

Veröffentlicht in 1. Herren, Spielberichte.

Citybasket Recklinghausen 3 – CSG Bulmke 2

Enttäuschender Saisonstart für Bulmkes Zweitvertretung

CB RE 3 – CSG Bulmke 2: 64-55 (20-14, 17-19, 9-16, 18-6)

Die 2. Mannschaft der CSG Bulmke musste am ersten Spieltag ebenfalls nach Recklinghausen. Nachdem die „Erste“ am Tag zuvor hier knapp siegreich war, wollte die Reserve nachziehen und ebenfalls einen erfolgreichen Start in die Saison feiern.
Leider blieb man aber hinter den eigenen Erwartungen zurück und kassierte eine ärgerliche 55-64 Niederlage.

Bevor das Spiel startete musste die Mannschaft jedoch zunächst einige Ausfälle hinnehmen. Mit Kai Dräger, Justin Schuch und Jonas Völker (alle drei verletzungsbedingt) und Kevin Ly und Konstantin Christ (beide krankheitsbedingt) fehlten der Mannschaft fünf wichtige Spieler. Komplettiert wurde die Reihe der Ausfälle von Johann Rockel, dessen Umzug nach Dresden, bereits am frühen Sonntagmorgen begann. An dieser Stelle wünschen wir natürlich nochmal Alles Gute!! Weiterlesen

Veröffentlicht in 2. Herren, Spielberichte.

Bulmke scheidet nach großartiger Leistung aus dem WBV-Pokal aus

CSG Bulmke vs. BSV Wulfen 55:66 (15:11; 9:24; 11:20; 20:11)

Die Losfee hat den Gelsenkirchener Basketballern direkt in der ersten Runde einen Knaller beschert. Mit dem BSV Wulfen, als Absteiger aus der Pro B erstmalig wieder im WBV unterwegs, kam eine starke Truppe in den Wildenbruch. Leider spielten die Schalker Fußballer parallel, so dass sich nicht so viele Zuschauer wie erwartet zu dieser Begegnung eingefunden haben. Leider konnten die Zuschauer auch nicht die komplette erste Mannschaft der CSG in Aktion sehen, da Andreas Ruff, Christian Schneider und Arthur Rudka verletzt ausfielen, Moritz Jakobs aus privaten Gründen verhindert war. Glücklicher Weise konnte Coach Ingo Lask noch Guido Weber für die Partie gewinnen, der in der kommenden Saison für die fünfte Herrenmannschaft auf Korbjagd geht, sowie Florian Stamen und Sven Göhring aus der zweiten Mannschaft. Doch auch Wulfen hatte nur 9 Mann auf dem Spielberichtsbogen. Weiterlesen

Veröffentlicht in 1. Herren, Spielberichte.